„Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.“

 Anfang 2015 gab es einen weiteren kleinen Meilenstein, was regelmäßige „come together“-Events anging. Inspiriert von den Wünschen einiger Stammgäste riefen wir unsere erste Autoren-/ Lesesoirée ins Leben.

Der Beliebtheitsgrad ist gestiegen, warum wir Ihnen nun regelmäßig an jedem letzten Mittwoch im Monat eine Vorlesung anbieten.

Ob Prosa, Sachbuch oder Lyrik – ob Märchen, Ratgeber, Science Fiction oder Krimi, das Strandhaus verzaubert als Kulisse!

Runter vom Sofa, rein ins Vergnügen – Feierabend kann so herrlich anders sein! Und sollten Sie direkt von der Arbeit kommen, können Sie Ihren Hunger erst einmal an unserer Grill- und Salatstation stillen.

„Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die gewaltigste.“

Einlaß ab 19h, Beginn 20h.

Kartenvorverkauf: 5€
Abendkasse: 7€

Kontakt: info@strandhaus-norderstedt.de

Lesungen 2018:

31. Januar – Chrissy Lazemare – Mystic Fantasy (Das Alphabet)

28. Februar – Klaus Püschel – Tote lügen nicht

28. März – Harald Maack – Ich Idiot!

25. April – Köpp / Baum – Mütter am Rande des Wahnsinns

30. Mai – Armin Sengbusch

27. Juni – Eddi Kante – In meinem Herzen kocht das Blut

25. Juli – Henning Schöttke – Superbias Lied

26. September – “Erinnerungswerkstatt Norderstedt” (https://ewnor.de)

31. Oktober – Susanna M. Farkas – Sei einfach und Du wirst

28. November – Krimikomplizen